Abstimmungen

Parolen für die Volksabstimmung vom 26. September 2021

 

99% Initiative

 

 

 

Ehe für alle

 

Totalrevision Statuten Zweckverband Schulpsychologie Bezirk Horgen

 

Totalrevision Statuten Zweckverband Seewasserwerk Hirsacker-Appital

 

Der Initiativtext hinterlässt verschiedene Fragezeichen, insbesondere zur Festlegung des Kapitaleinkommens. Zwar wäre es eine Chance, Ungerechtigkeiten im Steuersystem zu reduzieren, dies jedoch mit ungeeigneten Mitteln. Die Auswirkungen auf Wirtschaft und Mittelstand wären nicht tragbar. Es ist zu befürchten, dass die damit ausgelöste Welle auch Arbeitnehmer, Senioren und Eigenheimbesitzer bis hin zum Mieter treffen würde. Die EVP Horgen empfiehlt daher, ein NEIN in die Urne zu legen.

Bei der eidgenössischen Vorlage zur «Ehe für alle» schliesst sich die EVP Horgen dem Nein der Mutterpartei an - insbesondere aufgrund der damit verbundenen Samenspende für gleichgeschlechtliche Paare.

Die EVP Horgen fasst die JA Parole

Die EVP Horgen fasst die JA Parole